Marie-Theres Schöpf, Geschäftsführerin der Schmid OG (hier mit ihrem Vater und Kompagnon): „Wir haben uns wieder für eine Anlage von MicroStep entschieden, weil mit der Plasmaanlage auch schon alles super gelaufen ist. Von der Anlage bis zur Betreuung. Wir sind mit der Laser-Maschine sehr zufrieden und können dadurch schneller und flexibler auf Kunden reagieren.“ © MicroStep
Newsletter

„Alles super!“

Im österreichischen Fulpmes im Stubaital, wo andere ihre Skiurlaube verbringen, fertigt das Familienunternehmen Schmid OG Werkstücke unter anderem für die Agrar- und Automobilindustrie und bietet zusätzlich zum Plasma- und Laserschneiden […]

Beim neuen Geschäftsmodell Pay-per-Part steuert und wartet Trumpf bei seinen Kunden die TruLaser Center 7030 remote vom Standort Neukirch aus. © Trumpf
Betrieb

Pay per Part

Ab sofort bietet Trumpf das digitale Geschäftsmodell Pay-per-Part für den Laservollautomaten TruLaser Center 7030 an. Dazu stellt der Maschinenbauer seinen Kunden die hochproduktive Maschine samt Materiallager zur Verfügung. Im Sinne […]