Lieferant des Jahres

Entgegennahme des Preises im Namen von Arisa: Tomás Ariznavarreta, Ehrenpräsident von Nidec Arisa; Javier Martínez-Aldama, CEO; Diego Ariznavarreta, Director Automotive Market Segment Emea, und Ramón Botín, Key Account. © Nidec Arisa
Entgegennahme des Preises im Namen von Arisa: Tomás Ariznavarreta, Ehrenpräsident von Nidec Arisa; Javier Martínez-Aldama, CEO; Diego Ariznavarreta, Director Automotive Market Segment Emea, und Ramón Botín, Key Account. © Nidec Arisa

Nidec Arisa wurde von Kirchhoff Automotive zum Lieferanten des Jahres 2023 in der Kategorie „Werkzeuge- und Investitionsgüter“ ausgezeichnet.

Die Beziehung zwischen Kirchhoff Automotive und Nidec Arisa besteht seit 30 Jahren. Diese langjährige Zusammenarbeit zwischen beiden Unternehmen war eines der Hauptthema der Zeremonie. Beide Unternehmen sind parallel gewachsen und haben sich technologisch weiterentwickelt, wobei Innovationen und zwischenmenschliche Beziehungen die Grundlage für ihre Entwicklungen bildeten. Klaus Lawory (Vice President Procurement) bedankte sich im Namen des gesamten Kirchhoff-Automotive-Teams für die hervorragende Zusammenarbeit mit den ausgezeichneten Lieferanten.

In seiner Rede ging er nicht nur auf die Vergangenheit beider Unternehmen ein, sondern gab auch ein Ausblick in die Zukunft: „Neben der exzellenten Lieferperformance ist das Wichtigste, dass wir gemeinsam die Weichen in Richtung Nachhaltigkeit und CO2-Reduktion stellen. Dabei setzen wir auf Ihre volle Unterstützung, Transparenz und viele Innovationen.“

Genau das ist der Weg, den Nidec Arisa sich zur Aufgabe gemacht hat konsequent zu verfolgen. Forschung und stetiger technologischer Fortschritt stehen im Mittelpunkt aller Anstrengungen und Entscheidungen, denn Sorge um die Umwelt ist auf allen Ebenen beider Unternehmen von grundlegender Bedeutung.

Web:
nidecpa.com

Anzeige: